Freireligiöse Jugend Deutschland

im Bund Freireligiöser Gemeinden Deutschlands K.d.ö.R.


Das Portal für alle Jugendlichen, Eltern,
Freunde und Interessierte


#101

RE: Jugendfahrt 2008

in Vergangene Veranstaltungen 04.04.2008 21:04
von Die Rassel | 1.844 Beiträge

So, ich möchte euch dann auch mal teilhaben lassen, wie die Budapescht-Woche für mich war

ich mach das jetzt einfach mal nach Programm:

Montag:
- Ich bin das erste Mal mit so nem Teil geflogen, hab ne Minute gebraucht mich daran zu gewöhnen, fands aber richtig Klasse.
- Die an die Landung anschließende Stadtrundfahrt war an sich sehr interessant und mit einigen ganz interessanten Informationen geladen. Weniger schön war die Stimme des "Führers" (gibts da ein schöneres Wort?) war nicht ganz anhörlich und er hat sich immer wieder wiederholt...

Dienstag:
- Der große, bekannte Flohmarkt von Budapest war eine kleine Enttäuschung. Die Stände die geöffnet waren, hatten entweder Metallschrott, halb gefolterete Puppen und überbleibsel aus der Nazi-Zeit à la Hakenkreuzhelme und SS-Armbänder. Wir waren wohl einfach zu früh da, so dass noch lange nicht alle Stände aufgebaut waren.
- Die Stefansbasilika ist ein wahnsinnsteil und richtig hübsch anzusehn.
- Das Parlament würd ich gern haben. Da hätt ich sogar Platz für ein Gästezimmer. Einfach beeindruckend wie groß und gigantisch dieses Teil ist
- Nach dem Parlament haben wir dann noch die Unitarier besucht. Interessante/komische Denkweise, die sie uns erzählt haben, aber sehr nette Menschen.
- Am Abend war ich dann mit einigen in der Staatsoper im Ballett "Schwanensee". Nicht unbedingt das Genre für das ich mich kulturell interessiere aber entgehen lassen wollte ich es mir nicht und ich kann sagen, es hat sich gelohnt.

Mittwoch:
- Die Burgführung war ziemlich komisch. Die Führerin hat nur von den Türken erzählt die irgendwas kaputt gemacht haben (nach den erzählungen kann damals von budapest nicht mehr viel übrig geblieben sein). jedenfalls hat sie ständig angefangen loszuerzählen, wo noch lang nicht alle da waren, brüllt gegen ein lkw-motor und presslufthammer gleichzeitig an und weicht fragen aus, die sie nicht beantworten kann. Hinzukommt, dass wir hierbei ein großteil doppelt besichtigt und uns angehört haben, was wir in der einführungstour am montag schon gehört haben.
- Das Freilichtmuseum war interessant allerdings auf grund des zeitdrucks zu abgehetzt. Da Essen danach im Künstlerstädtchen Szentendre war dafür umso leckerer.

Donnerstag:
- Die größte Synagoge Europas, die zweitgrößte der Welt. Das hat man wohl gemerkt. Haufenweise Gold und Gold und Gold. Schon krass. Vielleicht baut der BFGD ja auch mal so ein teil. halt ohne den name synagoge und die sterne aber halt in der größe
- Am Nachmittag war ich mit en paar Leuten im Zoo. War super lustig. Total abgedrehte Tiere und überhaupt hats einfach Spaß gemacht. Lustig war, als uns dann so gegen 17:50 Uhr aufgefallen ist, dass außer uns kein anderer mehr im Zoo war und am Ausgang alle Türen zu. Jedenfalls hat uns dann kurz drauf einer gefunden, der uns rausgeschmissen hat. Danach hab ich gesehn, dass das Teil um 17:30 Uhr zugemacht hat.

Freitag:
- Rückflug...


Fazit: Alles in allem war es eine super schöne Woche die zwar ein wenig anstrengend war, aber suuuuuper toll war. Den Punkt, dass beklagt wurde, dass es sich um eine Kultursklavereiwoche ohne Freiezeit handelt find ich ziemlich doof, da es meiner Meinung nach überhaupt nicht so war. Zwar viele Unternehmungen, aber nicht so, dass man keine Freizeit hatte. Fands in einem angenehmen Maße. Es gab einige Dinge, die mich sehr geärgert haben, aber auf die möchte ich jetzt nicht weiter eingehn. War toll und ich freu mich auch die Jugendfahrt 2010! Gibts schon vorschläge wo ihr hin wollt. Noch ist Zeit das wir in alle richtungen infos sammeln und planen können.


Ich glaube nicht an Dich
und sehe trotzdem einen Sinn
Ich brauche keinen der mich führt
Ich weiß selber wohin
Ich glaub nicht an Gerechtigkeit
Schau dich mal um in dieser Welt
Ich glaub an das was ich seh
Auch wenn mir das nicht gefällt
(Kärbholz - mein Weg)

nach oben springen

#102

RE: Jugendfahrt 2008

in Vergangene Veranstaltungen 04.04.2008 21:29
von Jan | 366 Beiträge

ich fand die woche einfach nur geil^^

das mit dem keine freizeit haben auf dem plan sah des irgendwie so voll aus aber ich fand auch das wir genug zeit für uns hatten

war mordslustig mit euch un ich freu mich shon auf die segelfreizeit *muhaha

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schinnenburg
Besucherzähler
Heute waren 70 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1092 Themen und 14656 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen