Freireligiöse Jugend Deutschland

im Bund Freireligiöser Gemeinden Deutschlands K.d.ö.R.


Das Portal für alle Jugendlichen, Eltern,
Freunde und Interessierte

#1

24.02.18 Foto-gehn: Ein Tag im Zeichen der Fotografie

in Zukünftige Veranstaltungen 19.12.2017 15:21
von Die Rassel | 1.844 Beiträge

Wer kennt es nicht? Unterwegs ein schöner Sonnenuntergang oder ein paar nebelverhangene Felder: schnell das Handy gezückt, um den flüchtigen Moment festzuhalten, und schon zwei Sekunden später ist das Bild auf Facebook, Instagram & Co., um es mit der ganzen Welt zu teilen.

- Aber wie entsteht eigentlich ein gutes Bild?
- Was ist der Unterschied zwischen einer Spiegelreflex- und einer Systemkamera?
- Wie kann ich auch ohne digitale Filter aufregende Effekte kreieren?
- Und wozu war noch gleich dieser eine Hebel oben rechts an der alten Kamera meines Großvaters...?

Um diese Fragen zu beantworten, wollen wir mit euch raus in die Natur, genauer gesagt in den Spessart, wo euch alle Türen für euer ganz persönliches,
kreatives und perfektes Foto offen stehen. In kleinen Gruppen von maximal 5 Personen wird es zunächst eine kleine Einführung in die Grundlagen
der Fotografie geben, bevor wir euch zu von euch ausgewählten Motiven Tipps geben. Den Tag lassen wir dann bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Wer eine Kamera hat sollte diese und alles, was dazu gehört (z.B. Bedienungsanleitung, Ersatzakku/-batterien, gerne auch Wechselobjektive) mitbringen.
Falls du keine Kamera besitzt, aber trotzdem teilnehmen möchtest, melde dich bitte bei uns, wir schauen dann, ob wir noch Material stellen können.

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, im Anschluss drei der beim Foto-gehn geschossenen Lieblingsbilder bei uns einzureichen, welche wir dann während des ersten Halbjahres 2018 veröffentlichen. Die 3 besten Bilder werden im Rahmen des Landestages der HuGH am 9. Juni in Würzburg prämiert.

Gemeinsame Anreise: Abfahrt ca. 12 Uhr im Raum Egelsbach/Neu-Isenburg bzw. in Fahrgemeinschaften.
Kosten: nur für das Abendessen
Anmeldungen: Bitte an buero@humanisten-hessen.de, timo.saueressig@humanisten-hessen.de oder direkt hier im Forum

Wir freuen uns auf einen spannenden, bildreichen Tag!


Ich glaube nicht an Dich
und sehe trotzdem einen Sinn
Ich brauche keinen der mich führt
Ich weiß selber wohin
Ich glaub nicht an Gerechtigkeit
Schau dich mal um in dieser Welt
Ich glaub an das was ich seh
Auch wenn mir das nicht gefällt
(Kärbholz - mein Weg)

zuletzt bearbeitet 19.12.2017 15:22 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schinnenburg
Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1092 Themen und 14656 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen